Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Überraschungspräsent für die 4.444 Blutspenderin in Haale

Foto: Kathrin Roes, DRK-Blutspendedienst Nord-Ost

Haale – Der DRK-Ortsverein Haale hat über die Blutspenderzahlen genau Buch geführt. Als nun für den Spendetermin Mitte April feststand, dass man den 4.444 Spender begrüßen würde, hat sich der Ortsverein spontan eine kleine Überraschung für denjenigen einfallen lassen. Blutspenderin Fanny Beckmann durfte sich über einen schönen Präsentkorb freuen.

Elisabeth Lohse und Thea Timm (1. Vorsitzende) beschlossen kurzfristig für den Blutspender mit der Schnapszahl eine geheime Überraschung. Das Team des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost war natürlich eingeweiht. Peter Runge, Teamarzt auf dem Spendetermin, überreichte der verwunderten Blutspenderin Fanny Beckmann (35) aus Haale einen kleinen Zettel mit der Zahl „39“. Den sollte sie im Imbissraum nach der Blutspende abgeben, denn die Hauptorganisatorin für Blutspendetermine, Elisabeth Lohse, hatte genau ausgerechnet, dass der 39. Spender des Tages die „Nr. 4.444“ sein würde. Die Blutspenderin ahnte nichts. Dort überreichte Lohse ihr den schönen Präsentkorb. Beckmann, die seit 2005 an den Terminen teilnimmt, war sprachlos und schon ein wenig gerührt.

Fanny Beckmann ist durch die Schwiegermutter zum Blutspenden motiviert worden. Für sie ist eine Blutspende nicht schlimm, daher empfiehlt sie allen, die es noch nicht ausprobiert haben, mal dabei zu sein. Der Grund liegt für sie auf der Hand: Jeder könnte selbst eines Tages auf eine lebensrettende Blutspende angewiesen sein.
Mit dabei auf dem Spendetermin war ihr Sohn Bent, der sich mit seiner Mutter über das Geschenk freute.

Blutspenden findet in Haale schon seit 35 Jahren statt. Genauso lange setzt sich Elisabeth Lohse, damals noch Vorsitzende des „FTSV“ (Frauenturnsportverein), für die Organisation dieser Termine ein. Seit Oktober 2012 findet der Spendetermin nicht mehr im Gasthof sondern im Feuerwehrhaus und Gemeinderaum statt. Interessierte sollten sich schon mal den nächsten Termin vormerken, der für den 23. Oktober 2013 vorgesehen ist.