Wortmeldungen - Der besondere Spendeort

blutspendermag_07

07 | blutspender.mag WORTMElDUnG | Jacqueline Dörfelt aus Bad Schlema neustart ins leben dank Blutspendern Unsere kleine Tochter schwer fällt, positiv. Ende April war die vorerst letzte Ronja-Marie ist knapp Chemotherapie, danach waren wir für vier Wochen zur drei Jahre alt und seit Mai Kur. Ronja-Marie hat es super gefallen und wir haben die 2011 in Behandlung. Bei Zeit zusammen sehr genossen. Ein großes Dankeschön unserer Süßen wurde ein gilt unserer Familie, ohne die wir alles nicht geschafft hät- neuroblastom festgestellt, ten. Wir vergessen nie die vielen Blutspender, die Ronja- woraufhin sie seither 10 Marie durch die Behandlung geholfen haben, und sind stationäre Chemotherapi- ihnen allen sehr dankbar! Auch die vielen Menschen, die en, eine davon als Hoch- uns mit ihren guten Gedanken und Wünschen unterstützt dosischemo in Dresden, haben, waren eine große Hilfe. und zwei Operationen überstanden hat. Insge- samt hat Ronja-Marie Jacqueline Dörfelt mit Ronja-Marie im Oktober 2011 über 30 Blutkonserven benötigt. Gleich am ersten Abend im Krankenhaus bekam sie die erste Blutkonser- ve, das war wie ein „Auftanken“. Wir sind sehr dankbar dafür, dass es Menschen gibt, die ihr Blut spenden, da- mit erkrankte Kinder und Erwachsene eine Chance auf Genesung bekommen! Unser kleiner Schatz hat so viel geschafft. Ihr großer Bruder Ruben-niklas ist ihr dabei eine riesige Hilfe. nun hoffen wir, dass sich der zurzeit schwankende Tumormarker nSE bessert und nicht doch noch eine Operation und weitere Untersuchungen fol- gen. Wir denken, wie bisher, auch wenn es manchmal Ronja-Marie im Juni 2012 DER BESOnDERE SPEnDEORT | Stage Theater des Westens Erfolgreicher Aderlass: Berliner vampire zapften viel frisches Blut für Berliner patienten Großer Erfolg beim „Gipfeltreffen der Blutsauger“ am 24. Mai 2012 im Berliner Stage Theater des Westens. Rund 150 Spenderinnen und Spender kamen, um mit ihrer Blutspende schwerkranken Menschen in Berliner Kliniken das überleben zu sichern. Die Aktion war eine Initiative des Ensembles des Erfolgsmusicals TAnZ DER VAMPIRE. „Hausherr“ Vampir-Graf von Krolock (Thomas Borchert) und seine blutrünstige Vampirella (Juliane Bischoff) ließen es sich nicht nehmen, die Blut- spender an diesem Tag im Spiegelfoyer des Theaters persönlich zu begrüßen. TAnZ DER VAMPIRE im Stage Theater des Westens, Berlin Täglich außer montags Informationen: 01805-4444* sowie www.musicals.de. * (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Min.) „Gipfeltreffen der Blutsauger“


blutspendermag_07
To see the actual publication please follow the link above