Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Jetzt Blutspender werden
Gerade in den Sommermonaten freut sich der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost auf regen Zuspruch durch Neuspender


Lütjensee/Schleswig/Hamburg – Viele regelmäßige Blutspenderinnen und Blutspender aus Hamburg und Schleswig-Holstein werden den Monat Juli aufgrund der Schulferien für Urlaubsreisen nutzen. Um zu starke Einbrüche der Spenderzahlen zu vermeiden, hofft der DRK-Blutspendedienst gerade in dieser Zeit auf hilfsbereite Mitbürger, die Blutspender werden möchten. Als Dankeschön für alle, die auch in der Urlaubszeit und trotz Sommerwetters zur Blutspende kommen, gibt es ab dem 15. Juli ein Strandset mit Spielen für sommerlichen Zeitvertreib.

Mit jeder Blutspende erhält der Spender gleichzeitig einen kleinen Gesundheitscheck mit Überprüfung von Blutdruck, Messung des Hämoglobinwertes und Untersuchung des Blutes im Labor. „Im Gespräch mit Mehrfachspendern stellen wir oft fest, dass unsere Blutspender sehr gesundheitsbewusst sind“, erläutert die Pressereferentin Claudia Hammerich. „DRK-Blutspender legen sehr viel Wert auf die regelmäßige Kontrolle ihres Gesundheitszustandes und stellen als weiteren Vorteil oft die wohltuende Wirkung eines Aderlass heraus“, ergänzt Hammerich.