Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Sonderblutspendeaktion in der ERMAFA-Passage Chemnitz

Zum 5. Mal ruft der DRK-Blutspendedienst zu einer Sonderblutspendeaktion in der ERMAFA-Passage in Chemnitz auf.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme:

am Freitag, 20. November 2020
12:00 – 18:00 Uhr
ERMAFA-Passage, im ehemaligen Paramount-Fitness-Studio
Reichsstraße 58
09112 Chemnitz


Jeder Lebensretter erhält einen Beutel mit ofenfrischen Brötchen als kleines Dankeschön.

Spendewillige können unter folgenden Voraussetzungen Blut spenden:

• Symptomfreiheit: frei von Erkältungssymptomen, Fieber, anderen akuten Erkrankungen
• Eine Terminreservierung ist vorab erforderlich
Hier geht's zur Terminreservierung´

Die Spendetauglichkeit stellt der Arzt dann tagesaktuell auf dem Termin fest.

Alle 7 Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Auch unter den ab heute geltenden neuen Einschränkungen zur Bewältigung des Pandemiegeschehens ist eine Blutspende beim DRK-Blutspendedienst weiterhin problemlos möglich, denn die Patientenversorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten in den Sächsischen Kliniken muss auch unter Pandemiebedingungen sichergestellt werden. Durch die kurze Haltbarkeit bestimmter Blutbestandteile wird regelmäßig Nachschub benötigt. Einige Blutbestandteile (wie z.B. Blutplättchen) sind nur max. fünf Tage haltbar.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr DRK-Blutspendedienst