Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Blutspenden rund um die Feiertage - ein wertvolles Geschenk für schwerkranke Patienten

Sonderblutspendetermine beim DRK für die Versorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten auch an Feiertagen.

Blutspenden retten Leben. Viele Menschen, die an schweren Erkrankungen leiden, benötigen oftmals über einen langen Zeitraum hinweg regelmäßig Bluttransfusionen, auch an Feiertagen. Dabei zählen sie auf die Unterstützung ihrer gesunden Mitmenschen. Mit einer Vollblutspende kann ein Spender bis zu drei Patienten helfen, da aus einem halben Liter Blut drei Präparate hergestellt werden.

Wer sich rund um die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel eine knappe Stunde Zeit für eine Blutspende nimmt, macht den Erkrankten ein wertvolles Geschenk und hilft dabei, die Patientenversorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten in der eigenen Region lückenlos zu sichern.

Da Blutpräparate nur sehr kurz – teilweise lediglich vier bis fünf Tage – haltbar sind, lädt der DRK-Blutspendedienst zusätzlich zu den regulär an allen Werktagen angesetzten Terminen rund um die Feiertage zu Sonderblutspendeterminen ein. Auch am 2. Weihnachtsfeiertag, dem 26.12., kann man Blut spenden und so schwerkranke Patienten unterstützen.

Das DRK bittet darum, die angebotenen Termine wahrzunehmen, denn Weihnachtszeit ist auch Ferienzeit und viele Spender sind verreist. Auf den DRK-Blutspendeterminen in Sachsen zwischen 20.12. und 30.12. erhalten alle Spender eine kleine Überraschung als Dankeschön für ihr Engagement.

DRK-Blutspendetermine am Montag, 23.12.2019
• Sebnitz, 15-19 Uhr, Sebnitz Stadthalle, Neustädter Weg 10 A
• Oppach, 15-18.30 Uhr, Haus des Gastes, August-Bebel-Str. 53,
• Bautzen, 13-18 Uhr, Bautzen Krankenhaus, Flinzstr. 1
• Görlitz, 12-19 Uhr, Görlitz Blutspendezentrum, Zeppelinstr. 43
• Dresden/Striesen-West, 6.30-19 Uhr, Institut Dresden, Blasewitzer Str. 68/70
Bitte nur mit Anmeldung:
https://nordost.bsd-trs.de/reservierungen/blutspende_zur_weihnachtszeit
• Dipps/Reichstädt, 14-18 Uhr, Reichstädt Grundschule, Ruppendorfer Str. 12 A,
• Chemnitz, 15.30-19 Uhr, Chemnitz André Gymnasium, Henriettenstr. 35
• Chemnitz, 8-12 und 14-19 Uhr, DRK-Blutspendedienst, Zeisigwaldstr. 103
• Marienberg, 14-19 Uhr, DRK-Bürgerzentrum, Katharinenstr. 24
• Leipzig, 8-14 Uhr, Spendezentrum Leipzig, Prager Str. 13
• Zwenkau, 14.30-19 Uhr, DRK-Alten-/Pflegeheim, Schulstr. 17
• Zwickau, 13-18.30 Uhr, DRK-Blutspendedienst, Karl-Keil-Str. 33 A
• Jöhstadt, 15-18 Uhr, Jöhstadt Oberschule, Kirchstr. 47 B
• Crimmitschau, 15.30-18.30 Uhr, Blankenhain Agrargenossenschaft, An der Windmühle 6
• Treuen/Vogtl., 14-19 Uhr, Treuen Marien-Schule, Marienstr.1,

DRK-Blutspendetermin am Donnerstag, 26.12.2019 (2. Weihnachtsfeiertag)
• Chemnitz, 9-12 Uhr, DRK-Blutspendedienst, Zeisigwaldstr. 103
• Plauen, 9-12 Uhr, DRK-Blutspendedienst, Röntgenstr. 2 A
• Dresden/Striesen-West, 9-14 Uhr, Institut Dresden, Blasewitzer Str. 68/70
Bitte nur mit Anmeldung:
https://nordost.bsd-trs.de/reservierungen/blutspende_zur_weihnachtszeit

DRK-Blutspendetermine am Sonntag, 29.12.2019
• Löbau, 9-13 Uhr, Lausitzer Granit Tagespflege, Äußere Zittauer Str. 47 B
• Dresden, 8-13 Uhr, Krankenhaus Dresden Neustadt, Industriestr. 40
Bitte nur mit Anmeldung:
https://nordost.bsd- trs.de/reservierungen/sonderblutspende_im_krankenhaus_dresden_neustadt
• Langebrück, 14-18 Uhr, Seniorenpflegeheim, Radeberger Str. 4
Bitte nur mit Anmeldung:
https://nordost.bsd-trs.de/reservierungen/seniorenpflegeheim_langebrueck
• Dresden/Striesen West, 9-14 Uhr, Institut Dresden, Blasewitzer Str. 68/70
Bitte nur mit Anmeldung:
https://nordost.bsd-trs.de/reservierungen/blutspende_zur_weihnachtszeit
• Flöha, 9-12 Uhr, DRK-Begegnungsstätte, Bahnhofstr. 3
• Limbach-Oberfrohna, 9-12 Uhr, DRK-Ausbildungsstätte, Chemnitzer Str. 77
• Leipzig, 9-12 Uhr, Spendezentrum Leipzig, Prager Str. 13
• Leipzig/Knauthain, 9-12 Uhr, Leipzig 60. Grundschule, Seumestr. 93
• Chrimmitzschau, 9-12.30 Uhr, Haus der sozialen Dienste, Zwickauer Str. 51,
• Zwickau/Schedewitz, 9-13 Uhr, DRK-Plasmazentrum, Äußere Schneeberger Str. 100

Wir zählen auf Sie! Bitte nehmen Sie sich an Weihnachten die Zeit für eine Blutspende. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir gemeinsam Leben retten.

Herzlichen Dank!
Ihr DRK-Blutspendedienst