Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Blutspenden auch zu Beginn der Sommerferien im Norden weiter notwendig

Am 7. Juli werden Spenderinnen und Spender zum zweiten Mal im Deutschen Haus in Flensburg empfangen

Das DRK bittet weiterhin um Blutspenden. Die Versorgungslage ist derzeit auf niedrigem Niveau stabil, jedoch werden aufgrund der kurzen Haltbarkeit der Blutpräparate Spenden auch in den kommenden Wochen benötigt. Gerade zu Beginn der Sommerferien im Norden sind Blutspenden von großer Bedeutung.

In Flensburg werden Spenderinnen und Spender am 7. Juli in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr im Deutschen Haus erwartet. Dort nahmen bereits im April über 150 Menschen an der Blutspendeaktion teil.

Bitte reservieren Sie sich vorab einen Spendertermin unter www.blutspende-nordost.de oder unserer Hotline 0800 11 949 11.

Link zur Terminreservierung in Flensburg:

https://terminreservierung.blutspende-nordost.de/m/Deutsches_Haus

Blutspendetermin in Flensburg
Dienstag, 7. Juli 2020, 16-19.30 Uhr
Deutsches Haus
Friedrich-Ebert-Str. 7, 24937 Flensburg

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!