Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Am 16. und 17. September wieder Blutspende in der Sporthalle Hamburg

Wie viele andere Lebensbereiche wird auch das Blutspendewesen weiterhin von den besonderen Umständen der Corona-Pandemie beeinflusst. Die kontinuierliche Versorgung von Patienten mit Blutprodukten ist deutlich erschwert, die Versorgungslage derzeit noch immer sehr angespannt.

Seit Beginn der Corona-Pandemie konnte der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost im März dieses Jahres erstmals das Foyer der Sporthalle Hamburg als Spendeort nutzen. Bisher kamen an insgesamt elf in der Sporthalle durchgeführten Spendenachmittagen knapp 700 Blutspenderinnen und –spender, um mit ihrem Engagement Leben zu retten. Am 16. und 17. September öffnen sich nun erneut die Pforten der Sporthalle für Blutspender.

Mittwoch, 16. September 2020, 14-18 Uhr
Donnerstag, 17. September, 14-18 Uhr
Sporthalle Hamburg, Foyer
Krochmannstr. 55, 22297 Hamburg

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Spendewillige werden gebeten, sich kurzfristig über die Terminsuche auf dieser website oder über die kostenfreie Hotline 0800 11 949 11 zu informieren und vorab einen Termin für ihre Blutspende zu buchen. Dies dient der Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln.

Terminreservierung für die Sporthalle Hamburg über den link:

https://terminreservierung.blutspende-nordost.de/m/sporthalle-hamburg

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!