Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Stellenangebote

Das Institut für Blutspende- und Transfusionsmedizin Lütjensee der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützigen GmbH schreibt für die Abteilung Produktion, zunächst befristet auf 2 Jahre in Vollzeit, 100 % Stellenanteil - mit durchschnittlich 40 Wochenstunden oder Teilzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle aus:


Pharmazeutischer Mitarbeiter - Lütjensee (m/w/d)

Aufgabengebiet:
• Herstellung von Blutprodukten entsprechend dem Arzneimittelgesetz in mehrstufigen und maschinenunterstützten Arbeitsgängen
• Protokollierung des Produktionsablaufs
• Kontrolle, Reinigung und Pflege der Geräte und Anlagen sowie Reinigung und Desinfektion des Arbeitsplatzes nach Hygieneplan
• Tätigkeiten im Kühlraum bei ca. -35°C
• Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Geräte
• Veranlassung und Überwachung, dass Instandhaltungs-, Wartungs- oder Reparaturmaßnahmen durchgeführt werden
• Qualifizierung und Re-Qualifizierung von Neu- und Bestandsgeräten, erstellen und Führen von Gerätebüchern
• Dokumentationsaufgaben sowie Teilnahme an Schulungen
• Arbeitseinsatz nach dienstplanmäßiger Schichteinteilung (regulärer Arbeitseinsatz von Dienstag bis Samstag, turnusmäßig am Montag, sowie an Sonn- und Feiertagen

Anforderungen:
• Erfolgreich abgeschlossene mind. 2-jähr. Berufsausbildung, bevorzugt im technischen bzw. medizinisch/ pharmazeutischen Bereich
• Flexibilität, Zuverlässigkeit und verantwortungsbewusster Umgang mit biologischen Materialien bei der Arzneimittelherstellung
• Bereitschaft zur selbständigen Arbeit sowie zu flexiblen Arbeitszeiten und Teilnahme an Wochenend - und Feiertagsdiensten
• IT-Kenntnisse (MS Office) wünschenswert

Eine gründliche Einarbeitung in die Aufgaben ist vorgesehen.


Vergütung:
Neben einer attraktiven Vergütung gem. Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste können Sie eine betriebliche Altersversorgung sowie ein angenehmes, offenes und soziales Betriebsklima erwarten. Wir wünschen uns ausdrücklich eine langfristige Zusammenarbeit, befristen die Stelle aber zunächst auf zwei Jahre.


Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:
DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Landsteiner-Haus
Hindenburgdamm 30A
12203 Berlin
Mail: personal@blutspende.de (Bitte geben Sie bei Onlinebewerbungen in der Betreffzeile die Kennziffer „PharmMA-LÜ“ und Ihren Nachnamen an! Bitte beachten Sie weiterhin, dass wir E-Mailanhänge ausschließlich als PDF-Dateien berücksichtigen können.)

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    für Berlin und Brandenburg

  • Martina Rauhöft
    Tel.: 030 80681-127
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

    Stephanie Reinisch
    Tel.: 030 80681-138
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

    für Sachsen

  • Sandra Paul
    Tel.: 0351 44508-190
    Fax: 0351 44508-192
    E-Mail

    Hamburg / Schleswig-Holstein

  • Stephanie Reinisch
    Tel.: 030 80681-138
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

Datenschutz-Hinweis