Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Stellenangebote

Wenn es darum geht, heute und zukünftig zahlreiche Menschenleben zu retten, braucht es die engagiertesten Experten. 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein und Sachsen sind längst nicht genug.
Als Facharzt für Transfusions- oder Laboratoriumsmedizin ist jetzt die richtige Zeit einzusteigen. Gemeinsam mit unseren 14 erfahrenen MTAs gewährleisten Sie die Versorgung der Krankenhäuser in Berlin und Umgebung mit Blutprodukten. Für unser Institut der Transfusionsmedizin in Berlin-Steglitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen


Facharzt für Transfusions- oder Laboratoriumsmedizin (m/w/d)

So könnte Ihr Arbeitsalltag aussehen
• Mitarbeit in der Leitung des Patienten- und Stammzelllabors
• Medizinische Validierung von immunhämatologischen Untersuchungen,
von molekulargenetischen Blutgruppenbestimmungen und von HIT II
Diagnostik
• Betreuung der Stammzellbestimmung am Fluoreszenzdurchflusszytometer
(peripheres Blut und allogene Stammzellpräparate)
• Übernahme arzneimittelrechtlicher Funktionen, wie die. stellv. Leitung der
Qualitätskontrolle, Sachkundige Person
• Übernahme der Funktion des Transfusionsverantwortlichen in Kliniken
oder Praxen und nach Einarbeitung Teilnahme am ärztlichen
Rufbereitschaftsdienst

Wir haben für Sie dieses Angebot
• Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach
Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste und eine betriebliche
Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können
• Für Ihre Work-Life-Balance erhalten Sie 29 Urlaubstage, die
sich nach 3 Jahren Beschäftigungszeit auf 30 erhöhen
Betriebliches Gesundheitsmanagement und
Mitarbeiterrabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag
(Mitarbeitervorteile.de)
Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, damit Sie immer auf
dem aktuellen Stand sind
Arbeitsbedingungen:
Großzügige, helle und modern ausgestattete Räumlichkeiten
• Das Patientenlabor ist Referenzlabor für die Laboratorien der von uns
mit Blutprodukten versorgten Krankenhäuser in Berlin und Umgebung
• Einsatz spezieller serologischer Techniken sowie molekulargenetischer
Methoden im Labor
• DKMS Entnahmezentrum für periphere allogene Stammzellpräparate, • jährlich werden ca. 250 Stammzellentnahmen durchgeführt


Sie verfügen über diese Qualifikationen
• Approbation als Arzt/ Ärztin
• abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Transfusions-
oder Laboratoriumsmedizin


Dann bewerben Sie sich jetzt per Mail an personal@blutspende.de !

Detaillierte Nachfragen zur Stelle beantworten Ihnen gerne die Laborleiterin, Dr. Monika Tilmann, unter Tel. 030 / 80681239 oder per Mail unter m.tilmann@blutspende.de bzw. die Institutsleiterin, DM Britta Dimanski, unter Tel. 030 / 80681126.
Bei einer Onlinebewerbung geben Sie bitte in der Betreffzeile die Kennung „B-Arzt“ und Ihren Nachnamen an, Bewerbungsanhänge übermitteln Sie bitte ausschließlich im PDF-Format

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    für Berlin und Brandenburg

  • Martina Rauhöft
    Tel.: 030 80681-127
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

    für Sachsen

  • Sandra Paul
    Tel.: 0351 44508-190
    Fax: 0351 44508-192
    E-Mail

    Hamburg / Schleswig-Holstein

  • Martina Rauhöft
    Tel.: 030 80681-127
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

Datenschutz-Hinweis