Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Stellenangebote

Das Institut für Blutspende- und Transfusionsmedizin Berlin der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützigen GmbH schreibt für die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit mit derzeit durchschnittlich 40 Wochenstunden, folgende Stelle aus:


Referent für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) - Berlin

So könnte Ihr Arbeitsalltag aussehen:
• eigenverantwortliche und bedarfsgerechte Planung und Organisation von Blutspendeterminen im Bereich der Berlin (Stadt)
• Planung und Durchführung von Sonderterminen, die zur Sicherung der Versorgung notwendig sind
• Organisation regionaler Marketingmaßnahmen zur dauerhaften Gewinnung und Bindung von Blut- und Plasmaspendern in diesem Bereich
• Darstellung der Idee der freiwilligen, unentgeltlichen Blutspende offensiv und überzeugend in der Öffentlichkeit
• Pflege der Beziehungen zu den Spendern und den ehrenamtlichen Mitarbeitern und Repräsentation des DRK-Blutspendedienstes vor Ort
• betriebsspezifische Eingaben in das betriebsinterne IT-System
• allgemeiner Schriftverkehr, der zur Organisation von Spendeterminen notwendig ist
• Unterstützung bei der Organisation von Spenderehrungsveranstaltungen

Sie verfügen über diese Qualifikationen:
• Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Marketing, Eventmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation o.ä.
• Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit/ Außendienst erwünscht
• sichere und perfekte Ausdrucksweise in Wort und Schrift; Geschick in der Gesprächsführung
• Kontaktfreudigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
• Organisationstalent, Flexibilität und Fähigkeit zur Teamarbeit
• sichere Kenntnisse in MS-Office-Programmen
• PKW-Führerschein zum Führen eines Dienst-PKW und hohe Reisebereitschaft


Wir haben für Sie dieses Angebot:
• ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach Haustarifvertrag, Jahressonderzahlung und Ergebnisbeteiligung
• für Ihre Work-Life-Balance erhalten Sie 30 Urlaubstagen
• Betriebliches Gesundheitsmanagement – von Arbeitsschutz bis e-Bike sowie eine Altersversorgung
• Mitarbeiterrabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag (Mitarbeitervorteile.de)
• Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, damit Sie immer auf dem aktuellen Stand sind

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, wir wünschen uns aber eine langfristige Zusammenarbeit.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.01.2022 an:


DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Landsteiner-Haus
Hindenburgdamm 30 A
12203 Berlin


oder per E-Mail: personal@blutspende.de

(bitte geben Sie bei Onlinebewerbungen in der Betreffzeile die Kennung „Ref-ÖA-B“ und Ihren Nachnamen an; aus Sicherheitsgründen können wir nur Bewerbungen im PDF Format berücksichtigen)

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    für Berlin und Brandenburg

  • Martina Rauhöft
    Tel.: 030 80681-127
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

    für Sachsen

  • Sandra Paul
    Tel.: 0351 44508-190
    Fax: 0351 44508-192
    E-Mail

    Hamburg / Schleswig-Holstein

  • Martina Rauhöft
    Tel.: 030 80681-127
    Fax: 030 80681-174
    E-Mail

Datenschutz-Hinweis