Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Cottbus sieht Rot: Zum 22. Mal findet am 7. Juli in Cottbus die größte Blutspendeaktion im Süden Brandenburgs statt


Derzeit werden dringend Blutspenden aller Blutgruppen benötigt

Cottbus, 26. Juni 2018 – Am 7. Juli stoppen wieder zwei motorisierte Schwergewichte mit besonderem Auftrag im Lausitz Park in Cottbus. In den DRK-Blutspendemobilen und in den Räumen des Centermanagements können Cottbuser und Cottbuserinnen an diesem Tag von 8.30 – 15 Uhr wieder Leben retten.

Bereits zum 22. Mal fließt dort an diesem Tag Blut für die Patienten in der Region.

Annett Smolka, Hauptabteilungsleiterin Öffentlichkeitsarbeit beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost wünscht sich viele aufmerksame Teilnehmer: „Wir freuen uns über die große Unterstützung, die wir von Beginn an bei dieser wichtigen Aktion erfahren haben! Jede Spende zählt im Interesse der Patienten, die in den Kiniken unserer Region auch in den Sommerferien auf die Behandlung mit Blutpräparaten angewiesen sind. Nur Hand in Hand können wir Leben retten.“

DRK-Blutspendeaktion im Lausitz Park
Samstag, 7. Juli 2018, 8.30 bis 15 Uhr,
Madlower Chaussee 4, 03051 Cottbus
Bitte zur Blutspende den Personalausweis bereithalten!


Mit Beginn der Sommerferien ist es besonders wichtig, auch trotz sommerlichen Wetters und urlaubsbedingter Abwesenheit von Blutspenderinnen und Spendern, die Versorgung der Patienten in den Kliniken des Landes Brandenburgs über die lange Ferienzeit sicherzustellen. Denn trotz der Errungenschaften der modernen Hochleistungsmedizin, können viele schwere Erkrankungen nur durch die Gabe von Präparaten aus Spenderblut behandelt werden. Derzeit werden dringend Blutspenden aller Blutgruppen benötigt. Den Bedarf kann man tagesaktuell am Blutspendebarometer auf der website des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost einsehen:
http://www.blutspende-nordost.de/wissen-und-blut/blutspendebarometer.php

Centermanagement und zahlreiche Gewerbetreibenden des Einkaufsparks unterstützen die jährliche Sonderblutspendeaktion nach kräften. So können alle Spender an einer Tombola teilnehmen, zu gewinnen sind Dank der Sponsoren u.a. eine Ballonfahrt, ein Wellness-Gutschein, ein Auto für ein Wochenende oder eine Tagesfahrt mit dem Reiseclub Cottbus. Für die Kinderbetreuung ist gesorgt, eine Hüpfburg steht bereit, jeder Spender erhält einen Imbiss. Alle Spender nehmen außerdem an der Dankeschönaktion des DRK-Blutspendedienstes in Brandenburg teil und erhalten als Dank für die Sommerspende einen Einkaufsshopper.