Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Fit ins neue Jahr


IKK BB in Potsdam lädt am 2. Januar zur Blutspende ein

Potsdam, 19. Dezember 2018 – „Fit ins neue Jahr“ – unter diesem Motto bittet die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB) zu Jahresbeginn in Potsdam um lebensrettende Blutspenden. Gerade nach den Feiertagen, an denen nicht so viele Blutspendetermine stattfinden konnten wie an einem normalen Werktag, werden Blutspenden für schwerkranke Patienten dringend gebraucht.
Für den Spender ist die Blutspende eine gute Möglichkeit der Gesundheitskontrolle, denn vor jeder Spende führt der Arzt einen kleinen Gesundheitscheck durch. Das gespendete Blut wird vor der Aufbereitung auf Infektionen getestet.

DRK-Blutspende bei der IKK BB, Ziolkowskistr. 6, 14480 Potsdam
2. Januar 2019, 14.30 – 17.30 Uhr
Bitte den Personalausweis mitbringen!


Nach der Spende lädt die IKK BB zu einem Imbiss mit Vitamin-Kick ein. Das Team des DRK-Blutspendedienstes bedankt sich mit einer Thermoskanne für die Blutspende zu Jahresbeginn.

Wofür werden die Spenden eingesetzt?
Produkte aus Spenderblut werden eingesetzt bei Erkrankungen des blutbildenden Systems, Transplantationen u.a.:

  • etwa 19% für die Behandlung von Krebspatienten verwendet
  • etwa 16% Herzerkrankungen
  • etwa 16% Magen-Darm-Erkrankungen
  • etwa 12% Verletzungen aus Straßen-, Berufs- und Haushaltsunfällen
  • etwa 6% Leber- und Nierenkrankheiten
  • etwa 5% Blutarmut, Blutkrankheiten
  • etwa 4% Komplikationen bei der Geburt
  •