Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

DRK-Blutspendetermine in Dresden im Netz: Institut für Transfusionsmedizin in Dresden-Blasewitz ist an jedem Werktag geöffnet


Auch in den Winterferien werden dort an jedem Werktag Blutspendetermine angeboten

Dresden, 11. Februar 2019 – Engagierte Mitmenschen, die vor oder in den bevorstehenden Winterferien beim DRKBlutspendedienst im Institut für Transfusionsmedizin an der Blasewitzer Straße 68/70, 01307 Dresden eine Blutspende leisten möchten, finden alle Öffnungszeiten/Termine ganz leicht online.

Alle DRK-Blutspendetermine unter www.blutspende.de (bitte das Bundesland Sachsen anklicken, Terminsuche Dresden eingeben) oder über den digitalen Spenderservice, ein smartes Tool für DRK-Blutspenderinnen und Blutspender www.spenderservice.net

Öffnungszeiten Blutspende und Plasmaspende
Montag: 06.30 – 19.00 Uhr
Dienstag – Donnerstag: 12.00 – 19.00 Uhr
Freitag: 06.30 – 13.00 Uhr

Blutspenden in den Winterferien sind für die Patientenversorgung dringend notwendig. Viele Spender sind in den Ferien verreist und auch Erkältungskrankheiten haben Einfluss auf die Spendebereitschaft. Doch an jedem Werktag werden allein in Sachsen rund 650 Blutspenden benötigt, um die Patienten lückenlos mit Blutpräparaten behandeln zu können. Jeder Tropfen zählt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Menschen geholfen werden.

„Blutpräparate sind nur kurz haltbar“, erläutert Annett Smolka, Hauptabteilungsleiterin Öffentlichkeit beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost. “Auch trotz Ferienzeit, Winterwetter und grassierender Erkältungskrankheiten müssen sich an jedem Werktag genügend Menschen finden, die mit ihrer Blutspende zum Lebensretter werden.“