Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Kleiner Pieks mit großer Wirkung: Jeder Blutspender rettet Leben


Auch über die Pfingstfeiertage sind Patienten auf Blutprodukte angewiesen – DRK bietet Sonder-Blutspendetermine am Pfingstmontag an - Blutspenden der Blutgruppe Null rhesus negativ besonders dringend benötigt

Berlin, 5. Juni 2019 – In den Monaten Mai und Juni folgen mit dem Himmelfahrtstag am Donnerstag, 30. Mai und dem langen Pfingstwochenende am Sonntag, 9.Juni und Montag, 10. Juni, mehrere Feiertage in kurzer Abfolge aufeinander. Da Blutpräparate, die für die Behandlung von Patienten oftmals überlebenswichtig sind, teilweise nur wenige Tage haltbar sind, ist das Engagement gesunder Spenderinnen und Spender kontinuierlich erforderlich - auch an Feiertagen.

Um eine kontinuierliche Patientenversorgung sicherstellen zu können, lädt das DRK am Pfingstmontag zu zwei Sonderblutspendeterminen ein:

DRK-Sonder-Blutspendetermine am Pfingstmontag, 10. Juni, in Berlin:

  • 10.00 Uhr – 14.00 Uhr, Radisson Blu Hotel Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin – Mitte
  • 09.00 – 12.00 Uhr, DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, Hindenburgdamm 30A, 12203 Berlin - Mit Brunch-Büffet nach der Blutspende
Für den besonderen Einsatz als Blutspender am Pfingstmontag erhalten Spenderinnen und Spender einen zusätzlichen Stempel im neuen Blutspende-Treueheft des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost.

Wer darf Blut spenden?
Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden. Bis zum 73. Geburtstag ist derzeit eine Blutspende möglich, vorausgesetzt der Gesundheitszustand lässt dies zu. Bei einer ärztlichen Voruntersuchung wird die Eignung zur Blutspende jeweils tagesaktuell geprüft. Bis zu sechs Mal innerhalb eines Jahres dürfen gesunde Männer spenden, Frauen bis zu vier Mal innerhalb von 12 Monaten. Zwischen zwei Spenden liegen mindestens acht Wochen.
Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Weitere Termine und Informationen zur Blutspende unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos).