Logo: Deutsches Rotes Kreuz
Kostenlose Blutspender-Hotline

Herz(brot) für DRK-Blutspender: am 12. März bitten DRK und die Bäckerei Möbius in Oederan wieder gemeinsam um Blutspenden


Rund 50 Mitarbeiter der Bäckerei wollen Blut für Patienten in der Region spenden

Oederan, 10. März 2020 – Alle 7 Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Präparate aus Spenderblut können vielfach Leben retten.
Deshalb laden die Bäckerei Möbius und der DRK-Blutspendedienst am 12. März wieder gemeinsam zu einer großen Blutspendeaktion in den Bürgersaal Oederan ein. Von 10-19 Uhr freut sich das Team vom DRK-Blutspendedienst auf viele Teilnehmer, die mit ihrer Blutspende einen wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung in der Region leisten. 50 Mitarbeiter der Bäckerei Möbius wollen an diesem Tag selbst auch Blut für kranke Patienten in der Region spenden und bedanken sich bei allen Blutspenderinnen und Blutspendern an diesem Tag mit einem offenfrischen Brot für die gute Tat. Dafür wurde der reguläre Termin sogar zeitlich verlängert.

DRK-Blutspendeaktion am Donnerstag, 12. März 2020, 10-19 Uhr,
Bürgersaal Oederan, Markt 6/7, 09569 Oederan

Bitte zur Blutspende den Personalausweis bereithalten!

Besonders in der kälteren Jahreszeit, wo vermehrt Erkältungskrankheiten kursieren und viele Spender deshalb zeitlich von der Spende zurück gestellt werden müssen, ist es wichtig, dass genügend Blutspenden geleistet werden, um die Patientenversorgung lückenlos sicherzustellen. Allein in Sachsen werden rund 650 Blutspenden pro Tag benötigt, um den Bedarf decken zu können. Und Blutpräparate haben nur eine kurze Haltbarkeit, eine Vollblutspende kann z.B. nur 35 bis 42 Tage verwendet werden.

Tipp: Endspurt für die Verlosung des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost einer Wellnessreise für zwei Personen mit zwei Übernachtungen, inkl. Frühstück bis zum 31. März 2020 auf allen DRK-Blutspendeterminen in Brandenburg. Das Teilnahme-Los erhalten interessierte Blutspender nach der Blutspende beim jeweiligen DRK-Blutspendetermin.