Helferschulung

Gemeinsam Qualität sichern

Für unsere Helfer bieten wir in regelmäßigen Abständen Schulungen zu verschiedenen Themen an. Diese finden zum Großteil in Präsenzveranstaltungen statt. Zu jeder Schulung wird begleitend eine Helferbroschüre ausgehändigt. Dabei werden aktuelle und interessante Themen aufgegriffen, wie zum Beispiel „Sicherheit für Spender & Empfänger“, „Verhalten bei Unwohlsein von Spendern und im Notfall“ oder „Stammzellspende“.

Eine Unterweisung zum Thema Datenschutz erhalten alle Ehrenamtlichen auf den Blutspendeterminen. Wer im Bereich der Spenderverpflegung tätig ist und Umgang mit Lebensmitteln hat, sollte im Besitz eines gültigen Gesundheitsausweises sein (in einigen Landkreisen verlangen die zuständigen Gesundheitsämter verpflichtend einen Gesundheitsausweis für solche Ehrenamtliche, die im Rahmen ihrer Tätigkeit bei der Lebensmittelzubereitung oder –verarbeitung eingesetzt sind).

Schulung macht Spaß! Für viele Helfer stärken diese Schulungen das Gemeinschaftsgefühl und fördern die Kommunikation untereinander.

Schulung beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost