Sachsen

Blutspendeaktion auf Schloss Netzschkau am Weltblutspendetag, 14. Juni

Der "Kriminelle Aderlass" findet bereits zum 16. Mal statt

Das Krimi-Ambiente hat bei einem besonderen DRK-Blutspendetermin mittlerweile Tradition. Unter dem Motto: „Krimineller Aderlass“ fließt am 14. Juni zum 16. Mal Blut im historischen Ambiente des Netzschkauer Schlosses. Die Aktion findet traditionell im Rahmenprogramm der Vogtländischen Krimitage statt. In diesem Jahr fällt der Termin auf einen besonderen Aktionstag, den Weltblutspendetag.

DRK-Blutspendetermin am 14. Juni 2024
16-20 Uhr, Schloss Netzschkau
Schloßstraße 8b, 08491 Netzschkau

Die Terminreservierung kann direkt hier erfolgen. 

Inhaltlich passt die Blutspendeaktion perfekt zur Verlosungsaktion, an der alle Spenderinnen und Spender noch bis Ende Juni auf allen Spendeterminen des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost teilnehmen können. Alle Informationen zur Krimi-Dinner Verlosung finden sich hier.

Mitmachen, Leben retten und mit etwas Glück selbst zum Gewinner werden!

Bilder zum Beitrag

  • Sachsen

    Blutspendeaktion auf Schloss Netzschkau am Weltblutspendetag, 14. Juni

    "Krimineller Aderlass" findet im Rahmen der Vogtländischen Krimitage statt

    weiterlesen
  • Berlin/Brandenburg

    Biker-Blutsbrüdertour mit Blutspendeaktion am Samstag, 1. Juni, in Schwedt

    Buntes Rahmenprogramm zum Sonderblutspendetermin

    weiterlesen
  • Sachsen

    28. Mai: Blutspende-Challenge im Elsterpark Plauen

    Wird die Zahl von mindestens 100 Spender*innen erreicht, gibt es eine Verlosungsaktion mit attraktiven Preisen

    weiterlesen
alle Artikel ansehen